Kennenlernen eltern schwiegereltern

Was er fand, versenkte er mit dem Stolz eines Goldgräbers in seinem Mund.

Bis jetzt habe ich noch keine Art gefunden, seinen Kacke-Humor zu parieren. Wenn ich "warum" fragte, sagten sie oft: "Weil man das nicht macht." Eine Unantwort, die mich als Kind frustriert hat - und die ich heute für eine noch größere Frechheit halte, als jemanden einfach zu ignorieren. Hätten sie wenigstens gesagt: Weil Astronauten das nicht machen. Wir saßen gemeinsam auf dem Sofa und ich las ihm vor, als ich im Augenwinkel sah, wie Benjamin ganz konzentriert und genüsslich zu popeln begann.

Gestern Abend zum Beispiel hat Benjamin mich gefragt, ob ich ihm ein Würstchen schäle. Erst wollte ich sagen, dass das doch nicht lecker ist. Jetzt wundert mich nicht mehr, dass ein Kollege in Sitzungen, ohne dass er es selber merkt, popelt und sich das im Beisein der Geschäftsführung in den Mund steckt........ Nicht, weil irgend etwas richtig oder falsch ist, sondern, weil man auf die Empfindungen der anderen Rücksicht nehmen muss. Und Sie bekommen schon einen Rappel, wenn Sie ihm in der Öffentlichkeit das Popeln verbieten ?

Es ging in dem Text nicht darum, wie man Grenzen aufzeigt, sondern ob es Sinn macht, willkürlich welche zu ziehen.

Käme nur in Frage, wenn ich dafür einen richtig guten Grund hätte. Außer, dass ich finde, dass es ziemlich schlapper Humor ist - selbst für einen Vierjährigen.

Ich sagte also: "Eigentlich ist es okay, Popel zu essen. Aber bitte, wenn du allein bist." Ein komisches, ein befreiendes Gefühl war das. Das undurchschaubare Diktat des "Weil man das nicht macht".

Ich würde allerdings tippen, dass diese dann wenig Rücksicht auf das Frustrationsgefühl des Kindes nehmen.

Oder, wer weiß, vielleicht wird Popeln in 10 Jahren auch gar nicht mehr so verpönt sein?

Search for Kennenlernen eltern schwiegereltern:

Kennenlernen eltern schwiegereltern-49Kennenlernen eltern schwiegereltern-71

"Weil man das nicht macht", ist eine fürchterliche Antwort. Über Geschmack lässt sich schließlich nicht streiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One thought on “Kennenlernen eltern schwiegereltern”

  1. Activist revisionism marked the 1960s to the early 1980s as a new wave of Asian-American scholars rejected the dominant assimilationist paradigm, and instead turned to classical Marxism and internal colonialist models.